31.10.2012 – Bumtschick Fashion Bazaar – Watergate, Berlin

Am 31. Oktober 2012 präsentieren workaholic und das Watergate im Rahmen der Berlin Music Days (kurz: BerMuDa) den zweiten Bumtschick Fashion Bazaar. Dann heißt es wieder: Anfassen, anprobieren und shoppen bei musikalischer Untermalung von Künstlern der teilnehmenden Labels inklusive gechillter Clubatmosphäre.

Der Bumtschick Fashion Bazaar hat sich ganz der elektronischen Musik verschrieben und ist somit eine einzigartige Veranstaltung im Grenzbereich zwischen Mode und Musik. Labels und Protagonisten der zugehörigen musikalischen Genres bieten neben Label Wear und Merchandise Artikeln auch Vinyl und CDs zum Kauf an. Besonders geschätzt wurden im Vorjahr der persönliche Kontakt und die Möglichkeit des Austausches von Besuchern und Machern der Szene in diesem besonderen Rahmen.

Teilnehmende Labels: u.a. BPitch Control, Freude am Tanzen, Iriedaily, Killekill, Mobilee, Moon Harbour, Shitkatapult, Stil vor Talent, Souvenir, Tresor Records, Upon.You, Vakant, workaholic

DJs: Dan Drastic (Moon Harbour), Gunnar Stiller (Upon.you), Juli Holz & Björn Störig (SvT), Tim Vita & Oliver Gehrmann (Freude am Tanzen)

Facts – Bumtschick Fashion Bazaar 2012

– präsentiert von workaholic fashion & Watergate Club
– am 31.Oktober 2012 von 15.00 – 21.30 Uhr
– im Watergate Club/ Falkensteinstr. 49 / 10997 Berlin
– Showcase während BerMuDa 2012 von und für Fans elektronischer Musik

31.10.2012 - Bumtschick Fashion Bazaar - Watergate, Berlin

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.