09.10.2010 – Oliver Koletzki – Brauclub Chemnitz

Oliver Koletzki

Oliver Koletzki

Aufgepasst! Am Samstag kommt Oliver Koletzki zum Musizieren nach Chemnitz. Grund hierfür ist das 3 jährige Bestehen des G-Star Stores in der Sachsenallee. Oliver Koletzki ist für die chemnitzer Partyszene schon ein Highlight. Ich bin zwar kein Fan der Klamotten der Marke, die mit „G“ beginnt, doch Oliver Koletzki ist mir einen Besuch wert.

Oliver Koletzki

Bereits im Teenager-Alter entdeckte Oliver Koletzki seine Liebe zur elektronischen Musik. Als 18-Jähriger wagte er erste Versuche an den Turntables in lokalen Clubs. 2005 erschien der Track „Der Mückenschwarm“ auf Sven Väths Label Cocoon Recordings – und wurde zur bestverkauften Technonummer des Jahres. DJ-Gigs in den angesagtesten Clubs weltweit, Remixe für hochkarätige Acts und die Gründung seines eigenen Labels „Stil vor Talent“ waren die Folge. Seine jüngste Veröffentlichung ist das Album „Lovestoned„.

Facts

Tickets: VVK im G-Star Store Sachsenallee, Turm Brauhaus und Brauclub
Location: Brauclub Chemnitz
Start: 22:00 Uhr
Lineup: DJ OLIVER KOLETZKI & DJ DIRK DUSKE

09.10.2010 - Oliver Koletzki - Brauclub Chemnitz

09.10.2010 - Oliver Koletzki - Brauclub Chemnitz

Oliver Koletzki

Oliver Koletzki

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

2 Gedanken zu „09.10.2010 – Oliver Koletzki – Brauclub Chemnitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

"Wenn wir könnten, würden wir Musik heiraten…"