12.03.2011 – AKA AKA – Sektor Evolution, Dresden

12.03.2011 - AKA AKA - Sektor Evolution, Dresden

12.03.2011 - AKA AKA - Sektor Evolution, Dresden

Die beiden sympathischen Jungs von AKA AKA sind kommenden Samstag mal wieder in Sachsen zu Gast. Diesmal im Sektor Evolution in Dresden. Wer die Szene etwas näher betrachtet, weiß, dass AKA AKA aktuell sehr gefragt sind. Kein Wunder bei der tollen Musik und dem super Live-Set.

Ihr Debüt, die „Voegeln EP“ auf Stil vor Talent, wurde von vielen namhaften Künstlern wie Dubfire, Claude Von Stroke, Richie Hawtin und Troy Pierce gespielt und blieb über einen Monat auf Platz 1 Der Beatport Minimal Charts. Im Mai 2010 wurde „Woody Woodpecker“ bei den Beatport Music Awards als 3. bester Track in der Kategorie Minimal gewählt. Auch Ihr 2. und 3. Release auf Stil vor Talent waren ein voller Erfolg. Live haben sich die beiden als DJs und Liveact einen Namen gemacht und sind in Berliner Clubs wie dem Arena Club, Watergate, Maria oder Ritter Butzke anzutreffen. Neben zahlreichen Gigs in Deutschland, waren die beiden auch in Zürich, Madrid, Moskau, Turin und Wien zu hören.

Facts

Infos: www.l-h-e.de
Eintritt: VVK 8 €
Tickets: VVK im Black Sheep, Select Records (Dresden)
Location: Sektor Evolution (An der Eisenbahn 2, Industriegelände Dresden)
Start: 23:00 Uhr

Lineup

AKA AKA live! [STIL VOR TALENT | Burlesque Music | Berlin]
SEPVOID [Be-Ordinary.com, L.H.E. | Dresden]
ANDREAS PIONTY [Robot Ranch Rec. | Dresden]
JEKYLL & HYDE [Echo Booking | Dresden]
FASSBINDER [Etoka Records | Dresden]
RAVE IS RIOT [raveisriot.de | Cottbus]

12.03.2011 - AKA AKA - Sektor Evolution, Dresden

12.03.2011 - AKA AKA - Sektor Evolution, Dresden

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Ein Gedanke zu „12.03.2011 – AKA AKA – Sektor Evolution, Dresden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

"Wenn wir könnten, würden wir Musik heiraten…"