12.11.2016 – Audio Invasion 2016 – Gewandhaus zu Leipzig

Am 12. November 2016 findet im Gewandhaus zu Leipzig nun bereits zum zehnten Mal die Audio Invasion statt. Wieder einmal schaffen die Veranstalter für den Besucher eine Erlebniswelt der besonderen Art, indem die vermeintlichen Grenzen zwischen Klassik und Popkultur eingerissen werden.

Die zehnte Edition der Audio Invasion ist so in all ihren Facetten stimmig in ihrer Wahrnehmung und Plattform für einen vielversprechenden Abend. „An dieser Stelle wollen wir uns auch noch einmal für 10 wunderschöne Jahre bedanken. 10 Jahre Audio Invasion heißt vor allem – 10 Jahre konstante Zusammenarbeit mit Leuten, die uns mittlerweile sehr ans Herz gewachsen sind. Danke, Merci, Gracias, Thank you!“, so die Veranstalter.

Aber vor allem bedanken sich die Veranstalter bei der Porsche AG für ihr Engagement, das die Umsetzung dieses besonderen Konzeptes ermöglicht. Die Audio Invasion ist eine Kooperation zwischen dem Gewandhaus zu Leipzig und der Event-Agentur emotion works (Leipzig / Berlin).

Wer das Event auf keinen Fall verpassen will oder noch keine Tickets hat: Wir verlosen unter allen hier eingegangenen Kommentaren 2×1 Gästelistenplatz (Teilnahmebedingungen). So bist du auch bei der Verlosung dabei: Kommentiere und teile den nachfolgenden Facebook-Post öffentlich. Teilnehmen könnt ihr bis Montag, den 31.10.2016 20 Uhr.

Lineup

Großer Saal
Großes Concert: Gewandhausorchester, Wayne Marshall, Nicola Benedetti mit Werken von Aaron Copland & Wynton Marsalis
Alexis Taylor (Hot Chip)

Mendelssohn-Saal:
Junior Boys
Brandt Brauer Frick
Mule & Man (Bonaparte & Kid Simius)
Reznik

Mendelssohn-Foyer:
John Talabot
Danny Daze
Avalon Emerson
Neele

Barlach-Ebene:
Juicy Gay
DJ Ok & DJ Bwin
Alza 54
Dorothy Parker
ANTR

Facts

Datum: Samstag, 12.11.2016
Zeit: Einlass 21.00 Uhr, Konzertbeginn 22.00 Uhr
Location: Gewandhaus zu Leipzig
Tickets: VVK 29,50 € an der Gewandhauskassem, VVK online 28,50 € (zzgl. Gebühren) bei www.tixforgigs.de

12.11.2016 - Audio Invasion 2016 - Gewandhaus zu Leipzig

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

3 Gedanken zu „12.11.2016 – Audio Invasion 2016 – Gewandhaus zu Leipzig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

"Wenn wir könnten, würden wir Musik heiraten…"