14.11.2015 – Reconnected mit Rebekah & Sven von Thülen – Distillery, Leipzig

Vom ihrer zierlich-hübschen Erscheinung sollte man sich nicht täuschen lassen. Zwar hat sie einmal als Model gearbeitet, wenn es aber um ihre Musik geht macht Rebekah Teasdale keine Kompromisse. Als DJ und Produzentin serviert sie vorwiegend harten Techno, der auch gerne mal die Grenze zum Industrial überschreitet.

Die Nähe zu Detroit-Acts wie beispielsweise Jeff Mills, der in den 90ern ein wichtiger Maßstab in Sachen technoider Härte ist und seine Sets ebenfalls gerne in der Schnittmenge von Techno und Industrial ansiedelt, klingt deutlich an. 2012 kam dann der Kontakt zu Chris Liebings CLR Records zustande. Erst kam ein Mix für die Podcast-Reihe, dann Tracks für ein erstes Release.

Danach ging es Schlag auf Schlag: Rebekah kehrte ihrer britischen Heimat den Rücken und zog nach Berlin. Fortan gehört sie zum festen Bestandteil der CLR-Crew, was sie auch mit „Reconnected 03“, ihrer ersten Mix-CD für das Label, dokumentiert.

Lineup

REBEKAH (CLR, Cult Figures, Coincidence, Sleaze, RBK)
SVEN VON THüLEN (Work Them Records, Sweat Inc., Berlin)
ANDREAS ECKHARDT (rrygular, Distillery)
DYNAMITE KADINSKI (Fäncy, Leipzig)
VINCENT NEUMANN (Distillery, Krill Music, Oblique, Leipzig)

Facts

Datum: Samstag, 14.11.2015
Zeit: 23.30 Uhr
Location: Distillery (Kurt-Eisner-Straße 108, 04275 Leipzig)
Tickets: AK

14.11.2015 – Reconnected mit Rebekah & Sven von Thülen – Distillery, Leipzig

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.