15 Years of Moon Harbour

Das Leipziger Label Moon Harbour feiert seit Sommer sein 15-jähriges Bestehen: 15 Years of Moon Harbour. Eine lange Zeit, auf die man als Label in der heutigen, schnelllebigen Zeit mehr als stolz sein kann.

Moon Harbour hat sich über die Jahre einen Namen gemacht, Musik fernab von irgendwelchen Trends zu veröffentlichen. Durch sorgsam ausgewählte EPs und LPs hat sich eine enge Künstlerfamilie geformt.

Zum Geburtstag hat sich das Leipziger Label selbst mit einer Compilation beschenkt, die exklusive Tracks von Moon Harbour-Künstlern und -Freunden aber auch Rereleases der erfolgreichsten Tracks der letzten 15 Jahre enthält. Sven Tasnadi sorgt für den Mix der Compilation. Happy Birthday Moon Harbour.

Trackliste

01. Steve Bug – Lifting The Anchor
02. Marco Faraone – Night In Lima
03. Sable Sheep – Rise Of The Fallen
04. Daniel Stefanik – Words
05. Gregor Tresher – Narco
06. Luna City Express – Into Your Soul feat. RAD
07. Matthias Tanzmann – Blue Laces
08. Chris Wood & MEAT – Stones
09. Dan Drastic – Keep On Walking
10. Marlow – Rockin
11. Maximiljan – Inside
12. Zohki – Dope Dog
13. Sven Tasnadi & Christian Nielsen – Nothing But Heat

15 Years of Moon Harbour

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.