17.05.2014 – Homesick³ Summerclosing mit Alfred Heinrichs – Club Seilerstraße, Zwickau

Am 17.05.2014 findet in Zwickau im Club Seilerstraße das Summerclosing der Veranstaltungsreihe Homesick³ statt. Musikalische Beschallung gibt es in dieser Nacht auf zwei Floors. Auf dem Hardfloor wir der belgische DJ und Produzent Q-ic spielen. Auf dem Softfloor werden Alfred Heinrichs vom Berliner Label supdub, die Dresdner Jungs von Raumakustik und drei weitere regionale Acts für musikalische Unterhaltung sorgen. Bei passendem Wetter gibt es anschließend eine Outdoor-Afterhour im neuen Außenbereich mit Conny Wolf.

Du willst beim Summerclosing von Homesick in Zwickau dabei sein und hast noch kein Ticket? Mit etwas Glück kannst du bei uns ein Ticket ergattern. Wir verlosen unter allen hier eingegangenen Kommentaren 2×1 Gästelistenplatz (Teilnahmebedingungen). Teilnehmen könnt ihr bis Sonntag, den 11.05.2014 20 Uhr.

Lineup

HARDFLOOR // Techno, Hardtekk (supported by Triebton)
Q-IC (rage & error, fanatix, leveltrauma, killaz)
HUMAN LIKE MACHINES (miditonal, tonalbooking)
AMPLIDUDEZ feat. MC TOM BLUME (triebton, leveltrauma)
KAMMERFLIMMERN (triebton)
SNASH (musikstil:ost)

SOFTFLOOR // Techhouse, Minimal (supported by KRU)
ALFRED HEINRICHS (supdub berlin, supdub.eu)
RAUMAKUSTIK live (mangue records, grain audio)
CONNY WOLF (society 3.0, hauptsache leggins)
KLANGGARAGE (kru)
M&R (kru)

OUTDOOR-AFTERHOUR
BASTIAN B. b2b CONNY WOLF (klees raus, society 3.0)

Facts

Datum: Samstag, 17.05.2014
Zeit: 22.00 Uhr
Location: Club Seilerstraße (Seilerstraße 1b, 08056 Zwickau)
Tickets: VVK 8 € zzgl. Gebühren (Chillhouse Filialen Zwickau, Gera & Chemnitz), AK 10 €

17.05.2014 - Homesick³ Summerclosing mit Alfred Heinrichs - Club Seilerstraße, Zwickau

Über Claudi

Claudi wird euch ab sofort an ihrer Liebe zur Musik teilhaben lassen und euch des Öfteren mit wertvollen Informationen und Berichten auf dem Laufenden halten. Bereits im Jahr 2008 entfachte die große Leidenschaft zur elektronischen Musik, hervorgerufen durch befreundete DJs. Wenn sie nicht gerade hinter dem Schreibtisch sitzt und im Papierkrieg versinkt, dann vergnügt sie sich auf Partys, Veranstaltungen oder Festivals in diversen Städten. Eine bestimmte musikalische Richtung bevorzugt sie nicht. Egal ob treibende, kraftvolle Beats oder ein paar harmonische Melodien, sie mag Abwechslung, ist offen und entdeckt gerne neue Sachen.

15 Gedanken zu „17.05.2014 – Homesick³ Summerclosing mit Alfred Heinrichs – Club Seilerstraße, Zwickau

  1. Frank LaFunk schreibt:

    2

    Da ich Alfred zuletzt in der Eli leider nicht erleben konnte, bin ich umso gespannter auf Zwickau! Und dazu noch nen Gl Platz- das wäre echt stark!!! :)

  2. Benjamin schreibt:

    3

    Wenn Hinrichs schon mal nach Zwickau kommt darf man das nicht verpassen! Bin aber auch sehr gespannt auf den Hardfloor ;)

  3. Jano schreibt:

    4

    Wir waren bei den letzten Veranstaltungen dabei und die waren der Hammer. Mal schauen wie es diesesmal wird, aber das Line Up verspricht wiedereinmal Großes. Endlich mal wieder ordentliche elektronische Musik in unserer Gegend. Dafür gibt’s ein dickes -LIKE-
    Wir können es kaum noch erwarten und freuen uns schon auf ne fette Party.

  4. Cindy schreibt:

    5

    Ich würde so gerne einen GL Platz für meinen Schatz gewinnen! Beim letzten Mal konnten wir leider nicht dabei sein und freuen uns daher umso mehr auf den 17.5.
    Wäre wirklich total super :)

  5. Patrick Schiller schreibt:

    7

    Humanlikemachienes wird gemeinsam mit den anderen diese Nacht zu einer unvetgesslichen Nacht machen ;-). Ich freu mich schon drauf :-)

  6. kathleen schreibt:

    8

    Ich war jedesmal dabei.
    Es war jedesmal mega und ich werde wieder dabei sein. Daumen hoch für diese Veranstaltung. I love it.

  7. Dor Röß schreibt:

    11

    „I don’t know“, „just looking“ for „secrets“ in this „empty World“.
    „Belive in you“, it is music you are searching for, no riddle, no „secrets“.
    „A new time“, a time to dance and „burn“ like a „meteorit“.
    „Therefore“, „me and my boys“ want this „suprise“, for Alfred Heinrichs – HomeSick³ Summerclosing Party.
    I „look forward“, so „where are you now“?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

"Wenn wir könnten, würden wir Musik heiraten…"