19.11.2013 – CLR mit Chris Liebing – Distillery, Leipzig

Am Vortag des Buß- und Bettages in Sachsen, dem 19. November, wird kein geringerer als Chris Liebing im Rahmen der CLR-Nacht in der Distillery in Leipzig auflegen. Schon im letzten Jahr war Chris in der „Tille“, über die es nun auch einen Film gibt, zu Gange. Der gebürtige Gießener steht für harten, kompromisslosen Techno. In den 90er-Jahren war er maßgeblich an der Prägung des Szene-Begriffs „Schranz“ beteiligt. Natürlich hat sich sein Sound weiterentwickelt, seinen Technowurzeln ist er dabei jedoch stets treu geblieben.

So gut wie jedes Jahr spielt der Labelchef, Produzent und Radiomoderator auch im deutschsprachigen Raum auf größeren Events wie Mayday, Nature One, Rave on Snow oder Time Warp. Unterstützt wird Chris bei seinem Gig in Leipzig von Christian Fischer und Vincent Neumann.

Lineup

CHRIS LIEBING (clr.net, FFM)
CHRISTIAN FISCHER (Definition Records, Leipzig)
VINCENT NEUMANN (Distillery, Krill Music, Oblique, Leipzig)

Facts

Datum: Dienstag, 19.11.2013
Zeit: 23.00 Uhr
Location: Distillery, Leipzig
Tickets: AK

19.11.2013 - CLR mit Chris Liebing - Distillery, Leipzig

Chris Liebing

Über Martin

Martin, IT-Spezi aus Chemnitz mit Liebe zur elektronischen Musik, unterstützt seit 2013 replay. Er steht zurzeit total auf härteren, düsteren Sound von Labels wie CLR, Drumcode oder Dystopian. Demnach hat er es sich zum Ziel gesetzt, vor allem den Bereich Techno voran zu treiben. Dabei ist er aber auch immer offen für andere Genres der elektronischen Musik. An den Wochenenden stürzt er sich gerne ins nächtliche Getümmel der verschiedensten Locations, um mit Freunden zu feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.