21.11.2015 – Saturday Rave mit Blond:ish – Distillery, Leipzig

Ursprünglich aus Montreal stammend und inzwischen in London residierend, haben die DJs Anstascia und Vivie-Ann ihre musikalische Blaupause etabliert, indem sie sich erwiesenermaßen von den Stereotypen absetzten, mit denen sie so freizügig als Blond:ish herumspielen.

Längst haben sie ein eigenes Produktionsrezept erarbeitet, dessen Ergebnis verblüffend organische und mehrdimensionale Musik ist. Provokative Basslines stehen spannendem Kontrast zu den weichen Texturen und unvergesslichen Vocals, zusammenlaufend zu einer Art von House-Musik, die öffentlich gegen die Schubladen rebelliert, in die man sie voreilig stecken könnte.

Natürlich ist Blond:ishs exzellenter Ruf nicht einfach vom Himmel gefallen, sondern resultiert aus jahrelanger Arbeit an der Partyfront des Cherry Clubs in Montreal, wo die beiden DJs seit 2008 eine Residency innehaben. Jeder, der ihre Parties besucht hat, kann die Magie eines Blond:ish-Sets bezeugen… es muß sich wohl um die einzigartige Mischung von ausgefallenem Publikum, organisiertem Chaos und grenzenloser Musikbegeisterung handeln, die dort an der Tages-, bzw. Nachtordnung steht.

Eine ausufernde Musikkenntnis und makellose Methode bindet die zwei sehr unterschiedlichen Charaktere von Blond:ish an ihr Projekt: Anstascia’s unbändige Energie und kreativer Funkenschlag reibt sich immerfort an Vivie-Ann’s nerdig-analytischer Herangehensweise, doch zusammen sind sie absolut unschlagbar, im Studio wie hinter den Plattentellern, vor allem jedoch auf dem Dancefloor.

Lineup

BLOND:ISH (Kompakt, Get Physical)
LARS-CHRISTIAN MüLLER (mindcookies, Distillery)
UPSYLER (UP Home, Where the Buffalo Roam, Leipzig)
ONETAKE (Conne Island)
MIAMI MüLLER (Doumen, Electronic Resistance, Leipzig)

Facts

Datum: Samstag, 21.11.2015
Zeit: 23.30 Uhr
Location: Distillery (Kurt-Eisner-Straße 108, 04275 Leipzig)
Tickets: AK

21.11.2015 – Saturday Rave mit Blondish – Distillery, Leipzig

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.