28.07.2013 – TH!NK? Open Air 2013 – Cospudener See, Leipzig

In diesem Jahr findet die nunmehr sechste Ausgabe des TH!NK? Festivals am Nordstrand des Cospudener Sees statt. Der längste Sandstrand Sachsens bietet an diesem Tag neben Ricardo Villalobos, Ellen Allien, Robag Wruhme, Marek Hemmann, Mathias Kaden & Daniel Stefanik, Daniel Bortz, Adam Port, Marbert Rocel und einigen weiteren Künstlern ein Lineup, das man in dieser gebündelten Form wohl nicht so oft erlebt.

Die Rechnung für das TH!NK? Festival ist ganz einfach gemacht: Die Leute werden von den Städten raus in die Natur gelockt. Eine extravagante Location, der Cospudener See am Leipziger Stadtrand, tolle Rahmenbedingungen und das tolle Lineup tragen dazu bei, dass wir am Sonntag, 28.07.2013, einen ganz besonderen Tag mit ganz besonderer Musik erleben werden. Sehr reizvoll ist beim Lineup die Mischung aus Headlinern und lokalen Größen.

Schon 1994 und 1995 fanden die ersten beiden TH!NK? Events u.a. mit Richie Hawtin und Paul van Dyk statt. 2010 neu aufgelegt und 2011 fortgesetzt, zeigte sich im letzten Jahr ein Zuwachs auf über 7.000 Musikliebhaber. Die 5. Auflage 2012 hat wieder einmal gezeigt, dass das TH!NK? nicht nur ein musikalisch spannendes Open Air ist, sondern unterschiedlichste Menschen zusammen bringt und vereint.

Wer das Event auf keinen Fall verpassen will oder noch keine Tickets hat: Wir verlosen unter allen hier eingegangenen Kommentaren 2×2 Gästelistenplätze (Teilnahmebedingungen). Teilnehmen könnt ihr bis Montag, den 15.07.2013 20 Uhr.

Lineup

Ricardo Villalobos // Ellen Allien // Robag Wruhme // Mathias Kaden & Daniel Stefanik // Marek Hemmann – Live // Daniel Bortz // Adam Port // Marbert Rocel – Live // Jan Blomqvist – Live // Manamana // Rødhåd // Good Guy Mikesh & Filburt – Live // Lake People – Live // Dan Drastic // Lars-Christian Müller // Chris Manura // Andreas Eckhardt // Dilivius Lenni // Vincent Neumann // Stephan v. Wolffersdorff

Facts

Datum: Sonntag, 28.07.2013
Zeit: 10.00 – 22.00 Uhr, Afterhour ab 22.00 Uhr in der Distillery
Location: Cospudener See / Nordstrand – Leipzig (Lauerscher Weg, 04249 Leipzig)
Tickets: VVK online ab 28,49 € bei Eventim und TixForGigs (weitere VVK-Stellen), TK folgt

28.07.2013 – TH!NK? Open Air 2013 – Cospudener See, Leipzig

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

32 Gedanken zu „28.07.2013 – TH!NK? Open Air 2013 – Cospudener See, Leipzig

  1. Franklin schreibt:

    3

    <3 Daniel Bortz und Adam Port. Das wird bestimmt eine tolle Sause bei hoffentlich schönem Wetter.

  2. Stefan schreibt:

    5

    Yeehaaaaaa…einfach nur Bombe…war letztes Jahr schon der Hammer…Strand, Sonne und entspannte Leute…und dieses Jahr dieses Hammer Line-Up und die Vorfreude auf die Show von Kaden & Stefanik….<3 Ich brauch die Tickets!!! ;)

  3. Nachtimal schreibt:

    6

    Weiter denken,
    Weiter gehen,
    Weiter feiern..

    TH!NK!!! <3

    Was für ein Mega Openair am Cosputner See :)

  4. Thomas schreibt:

    7

    Endlich mal den Gabor Live sehn das wäre fett!

    Da sind schon ein paar Perlen beim Lineup dabei ;)

  5. Rich schreibt:

    11

    StefaniKaden – was will man mehr?!

    Egal ob Regen, Schnee oder Hitze – Th!nK? wird wieder spitze!

    :-P

  6. Anett schreibt:

    12

    Jan Blomqvist – war schon in der Tille spitze und beim Open Air wird das erstrecht ein Traum! :)

  7. Tammy Brückner schreibt:

    14

    War leider noch nie da, dieses Jahr 16 geworden und jetzt mega Bock drauf! Würde ausrasten vor Freude :)

  8. kathrin.kersten@googlemail.com schreibt:

    17

    Nach dreimal Regen kommt hier die Sonne. Ich bin zwar nicht Erobique aber wenn ich die Tickets bekommen sollte und den Strand durch euch betreten darf, dann ist das nicht nur ein Geschenk für mich sondern auch ein wundervolles Geschenk für ALLE auf dem Openair ;)
    In Liebe, die Sonne :)

  9. Anna schreibt:

    18

    Jippi Jippi Yeah, ich möcht auf dieses Open Air!
    Das Think entstand doch irgendwie, durch die Distillery?
    Dann ist der Spaß doch programmiert, wir alle tanzen ungeniert,
    bei DJ-Größen, im Sonnenschein, in der Natur, so muss es sein.
    Replaymag kannst du was drehn? Ich mag zu diesem Festival gehn.

  10. Frank LaFunk schreibt:

    21

    Also Th!NK ist definitiv Pflichtprogramm für jeden Musikbegeisterten- und Interessierten! Und diese Karten noch geschenkt zu bekommen wäre echt stark! Würde mich sehr darüber freuen :)

    Besonders freue ich mich an diesem Tag auf Robag Wruhme, Adam Port und Daniel Portz.

  11. Andrina Bortfeldt schreibt:

    22

    Auf dass die Sonne mit uns lacht bishin in den Abendstunden.
    Die freudigen Menschen zu den Beats auf Wolke 7 tanzen.
    Doch eines fehlt uns :/
    Ein Ticket….

  12. SoPHy schreibt:

    23

    Schon immer Interesse gehabt hin zu gehem, aber bis Dato i-wie noch nicht geklappt. Hoffentlich wird’s dieses Jahr was! ^^

  13. Lena schreibt:

    26

    Ein wenig verwöhnt von der Berliner Rummelsburg und anderen sandigen Locations mit Open-Air-Flair möchte ich mich in diesem Jahr zum ersten Mal vom Leipziger Th!nk? überraschen lassen. Mal sehen, ob sich der Charme vom Klein-Paris auch auf dieses Fest der elektronischen Tanzmusik überträgt – Location und Line-Up sind ja recht vielversprechend. Vielleicht kannst du’s raushören: ich bin wirklich gespannt. Ob ich die Tickets hier gewinne oder nicht sei mal dahin gestellt – da sein werde ich auf jeden Fall :)

  14. Meike schreibt:

    29

    Leider hab ich Marek Hemmann noch nie live gesehen. Das wäre ne echt coole Gelegenheit, ihn zusammen mit den anderen coolen Acts und der coolen Location zu sehen!

  15. Marcus Römer schreibt:

    30

    ..ein traumhaftes line up..genauso wie die kulisse und jahreszeit..da könnte man denken dass man im himmel ist <3 würde mich riesig über karten für ein gechilltes familiäres abgehen freuen :)

  16. Finn W. schreibt:

    31

    Ein unfassbar gutes Lineup an einer unfassbar guten Stelle für ein Openair zu einem unfassbarem Preis. Kurz gesagt ist dieses Festival unfassbar, im wahrsten Sinne des Wortes ;-) Würde mich natürlich freuen die Tickets zu gewinnen – würde aber bei einem Zonk wohl trotzdem aus dem „fernen“ Bielefeld kommen um mit dabei zu sein :) vg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

"Wenn wir könnten, würden wir Musik heiraten…"