29.05.2014 – HIMMELFAHRT 2014 – RAVE AGAINST THE MACHINE – Altes Farblager, Oberlungwitz

Nachdem Ende vergangenen Jahres eine Veranstaltung mit der Begründung „Die heiligen Hallen des Alten Farblagers entsprechen momentan leider nicht allen amtlich vorgeschriebenen Bedingungen…“ abgesagt werden musste, war es sehr ruhig um das Fabrikgewölbe.

Das Alte Farblager hat sich im letzten Jahr zu einem Geheimtipp schlechthin entwickelt. Wer schon mal eine Nacht im Kreuzgewölbekeller verbracht hat, weiß,  dass man diese nicht so schnell vergessen wird. Lange Rede, kurzer Sinn: Das Alte Farblager ist zurück! „Rave against the machine“, so lautet das Motto zu Himmelfahrt am 29.05.2014.

Viele Menschen wissen heute nicht mehr, was sie mit dem Himmelfahrtsfest anfangen sollen. Die Himmelfahrt wird in vielen Religionen als der Aufstieg ins Jenseits gefeiert. Im beschaulichen Oberlungwitz feiern die Farblageristen und ihre Gäste wohl an diesem Tag die Auferstehung des Alten Farblagers. Die Besucher erwartet unter freiem Himmel eine Reise in die Zukunft, in der die „Lager-Maschine“ den Takt vorgibt und Musik wie am Fließband produziert wird.

Der Kessel der Maschine und die bunten Lichter werden u. a. von Jimmi Hendrik, Dilivius Lenni, Lenny Brookster, Marc Cobbler, Neolectric, Roy Millhouse, Christian Lindemann und der Farblager-Brigade angetrieben.

Durch amtliche Vorschriften werden in naher Zeit weitere Baumaßnahmen erforderlich sein, um die heiligen Hallen zu erhalten. Wer also an Himmelfahrt noch nichts vor hat, sollte den Erhalt des Alten Farblagers mit einem Besuch fördern, denn:

Der Tag der Auferstehung rückt umso näher, je mehr Jünger uns unterstützen. Denn unsere Religion ist die Musik und unsere Kathedrale das Farblager.

Lineup

These guys are made for 4u (FABELhaft, Tanzeschön!, Kinder der Stadt Leipzig)
Jimmi Hendrik (Zooma / Plauen)
Dilivius Lenni (Distillery / Räucherkammer / Leipzig)
Paan (Fuchsteufelswild / Leipzig)
Lenny Brookster (Born2Groove / Leipzig)

Marc Cobbler (Geschwader Unfug / Leipzig)
Neolectric (Geschwader Unfug / Manga / Plauen)
Lars Rohleder (Audioelectronik / Grüner Strand)
Chris Gut aka SPU Guti (beat Bastards)

Mark Stone (Farblager-Brigade)
Peter Rotlicht (Farblager-Brigade)
Nico Maedler (Farblager-Brigade)
Herr Leistner (Farblager-Brigade)

Roy Millhouse (Lagerfreund / Oberlungwitz)
Lars Güntherson (fontaine / Basel)
Christian Lindemann (Kommune Wild / Zwickau)
Monotype&Flomotion (Mopedgang /Glauchau)

(Änderungen Vorbehalten)

Facts

Datum: Donnerstag, 29.05.2014
Zeit: 12.00 Uhr
Location: Altes Farblager (Nutzung 46, 09353 Oberlungwitz)
Tickets: TK

29.05.2014 – HIMMELFAHRT 2014 - RAVE AGAINST THE MACHINE – Altes Farblager, Oberlungwitz

Über Claudi

Claudi wird euch ab sofort an ihrer Liebe zur Musik teilhaben lassen und euch des Öfteren mit wertvollen Informationen und Berichten auf dem Laufenden halten. Bereits im Jahr 2008 entfachte die große Leidenschaft zur elektronischen Musik, hervorgerufen durch befreundete DJs. Wenn sie nicht gerade hinter dem Schreibtisch sitzt und im Papierkrieg versinkt, dann vergnügt sie sich auf Partys, Veranstaltungen oder Festivals in diversen Städten. Eine bestimmte musikalische Richtung bevorzugt sie nicht. Egal ob treibende, kraftvolle Beats oder ein paar harmonische Melodien, sie mag Abwechslung, ist offen und entdeckt gerne neue Sachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.