30.06.2012 – Klassentreffen Festival 2012 – Nobitz Flugplatz, Altenburg

30.06.2012 - Klassentreffen Festival 2012 - Nobitz Flugplatz, Altenburg

Am Samstag findet in Altenburg, auch Veranstaltungsort von Liquid Sunday, auf dem Nobitz Flugplatz das Klassentreffen Festival 2012 statt. Auf insgesamt 6 Floors haben die Macher ein Lineup aufgetischt, das für viele Geschmäcker etwas bietet. Mein Floor für diesen Abend wird der Minimal / Tech House Hangar sein. Karten gibt es derzeit noch im Vorverkauf für moderate 16,50 Euro. Der Preis für die Abendkasse beträgt dann immerhin 23,00 Euro. Auf eine tolle Veranstaltung mit viel guter Musik.

30.06.2012 - Klassentreffen Festival 2012 - Nobitz Flugplatz, Altenburg

Lineup

Location | Running Order

Minimal Hangar
> Format:b [formatik, highgrade, cliquebooking, berlin]
> Hanne & Lore [jackmode, monaberry, sunset handjob, herford]
> Fabian Reichelt & Raycoux Jr. Live! [marian, soap records, erfurt]
> Monkey Safari [jackmode]
> Channel X [stil vor talent, berlin]
> Marc De Pulse [ostwind, blufin, ostfunk records, leipzig]
> Chopstick & Johnjon [suol, four artists, berlin]
> Raumakustik live! [mangue records, echobooking, radeberg]
> Panik Pop live! [50 Herz, leipzig]
> Comander [radicals, leipzig]

Electro Mainstage
> Feadz [ed banger rec., decked out, paris, france]
> Cyberpunkers [sounds evolution, italy]
> Belzebass [freakz me out, italien]
> Hellmood [sky club, beatbrothers, leipzig]
> Queen Of Vandalism [beatbrothers, shax trax, leipzig]
> Fanatique [ziehwerk, beatbrothers, delitzsch]
> Hott & Totten [sky club, beatbrothers, leipzig]
> The RobStars [sky club, beatbrothers, leipzig]

Techno 1
> Minupren & Stormtrooper [leveltrauma]
> Norris Terrify live! [asyncron, brb allstars, dresden]
> Leigh Johnson live! [brb allstars, rohrmusik, potsdam]
> Bastian W [leveltrauma, sky club, vockerode]
> Martin W live! [leveltrauma, tube club, leipzig]
> Markus Stille vs Killer [sky club, leveltrauma, beatbrothers, leipzig]
> Sebastian Sandmann vs. GZM [sky club, leveltrauma, beatbrothers, leipzig]
> Techno aus dem Erzgebirge [c-sounds, wurstfingerrecords, erzgebirge]

Techno 2
> Cannibal Cooking Club[miditonal, chan’n’mikes, plauen / jena]
> Reche & Recall 8 live! [miditonal, cometomusic, leipzig / dresden]
> Kratzer vs RDR live! + DJ [zehnvierzig, leipzig]
> Zahni live! [strezzkidz, w4, harz]
> Perry live! [zehnvierzig, leipzig]
> Stephan Strube live! + DJ [miditonal, zehnvierzig, leipzig]
> Die Ruhestörer live! [sky club, beatbrothers, leipzig]
> PXP live! [tekk freakz, borna]

House Floor
> Jason Philips feat. Philippe Heithier Live! [ega box, celestebooking, jena / stuttgart]
> Küche 80 [shootingallstars, erfurt]
> Tom B feat Taktingeneuer live! [beatbrothers, sky club, rötha]
> MaMü vs P-Sun [sky club, beatbrothers, leipzig]
> Roadrunners aka Sofatunes & Sino Sun [sky club, beatbrothers, leipzig]
> David K & Lexer [beatbrothers, jagd auf, wurzen]
> Trashbrothers [le crew, puppentanzen, mücheln]
> Marc Zocher & Hijo Del Sol [sky club, beatbrothers, leipzig]

TRIBE CORE & TECHNO Floor
> SYNO LIVE! (zehnvierzigmusic|radicalsound)
> Hendrik Ciesielski (zehnvierzigmusic)
> XILEF LIVE ! (zehnvierzigmusic)
> Schlachter (zehnvierzigmusic|radicalsound)
> Torbendallas (zehnvierzigmusic|radicalsound)
> Knoxx (zehnvierzigmusic|radicalsound)
> Tschernobill (zehnvierzigmusic|radicalsound)
> Incognitek (zehnvierzigmusic|radicalsound/invi)
> Pase (zehnvierzigmusic|radicalsound)

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.