31.01.2015 – Monatsende mit André Galluzzi – Distillery, Leipzig

Die Distillery lädt zum Ende des Monats André Galluzzi ein. Der kürzlich nach London gezogene Künstler schöpft gern aus den verschiedensten Einflüssen elektronischer Musik, schwört noch immer auf Vinyl und ist bekannt für seine ausschweifenden 10-Stunden-Sets.

Sein seit 2010 existierendes Label „Aras“, benannt nach den farbreichen Paradiesvögeln, bietet ihm und anderen eine Plattform für unkonventionellen, experimentellen Sound. Den gibts regelmäßig im Berghain und in der Panorama Bar zu hören, wo André Resident ist. Das Gefühl nach einem Galuzzi-Gig wird man so schnell nicht vergessen.

Lineup

up:
ANDRé GALLUZZI (ARAS Records, Berghain Ostgut, Cocoon)
LARS-CHRISTIAN MüLLER (mindcookies, Distillery)
LENNY BROOKSTER (Music Is Not Fashion, HomeSweetHome Session, Leipzig)

down:
STEPHAN VON WOLFFERSDORFF (Distillery, Where the Buffalo Roam, Leipzig)
CHRISTIAN EIMANN (Ruck Norris, Dessau)

Facts

Datum: Samstag, 31.01.2015
Zeit: 23.30 Uhr
Location: Distillery (Kurt-Eisner-Straße 108, 04275 Leipzig)
Tickets: AK

31.01.2015 – Monatsende mit André Galluzzi – Distillery, Leipzig

Über Martin

Martin, IT-Spezi aus Chemnitz mit Liebe zur elektronischen Musik, unterstützt seit 2013 replay. Er steht zurzeit total auf härteren, düsteren Sound von Labels wie CLR, Drumcode oder Dystopian. Demnach hat er es sich zum Ziel gesetzt, vor allem den Bereich Techno voran zu treiben. Dabei ist er aber auch immer offen für andere Genres der elektronischen Musik. An den Wochenenden stürzt er sich gerne ins nächtliche Getümmel der verschiedensten Locations, um mit Freunden zu feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.