5 Jahre replaymag.de #3: 2 Supdub Pakete

Am 11. März 2014 ist replaymag fünf Jahre alt geworden. Als Dank an euch alle, dass ihr replaymag lest und uns immer wieder mit neuer Motivation anspornt, gibt es auch wieder einige für uns bereitgestellte Dinge zu gewinnen.

Heute ist Halbzeit in unserer 5-Jahre-Jubiläums-Verlosungswoche. Zur Feier des Tages hat uns das Berliner Label Supdub Records zwei Pakete zur Verfügung gestellt. Bei dieser Gelegenheit bedanken wir uns auch für die tolle Zusammenarbeit.

Regelmäßig halten wir euch mit den neuesten Informationen und frischen Sounds vom Berliner Label Supdub Records auf dem Laufenden. Erst letzte Woche war das Label mit seinem Sublabel Moonplay im Rahmen der “Me And My Boys” Tour im elipamanoke e.V. in Leipzig zu Gast. Eine Party mit dem typischen Moonplay-Sound – treibende Beats mit basslastigen Elementen. Zur gleichnamigen Tour erschien am 17.03.2014 auch eine Compilation, auf der die Künstler Alfred Heinrichs und seine Kollegen Carlo Ruetz, René Bourgeois, Jens Lewandowski, Steven Beyer und Díaz & Parrée vertreten sind.

Das Jahr 2014 geht für das Label genau so weiter, wie es aufgehört hat: Steil bergauf. Auch Richie Hawtin scheint den Supdub-Sound zu mögen. Erst letzte Woche spielte er in seinem Enter. Miami Set Tracks von Díaz & Parrée und Carlo Ruetz. Carlo Ruetz wird im April beim Minus-Showcase in Brüssel und Rotterdam vertreten sein.

Gewinne 1 von 2 Supdub Paketen

Paket 1
1x Alfred Heinrichs – Personal Magic CD
1x Supdub Turnbeutel
diverse Aufkleber

Paket 2
1x Alfred Heinrichs – Personal Magic CD
diverse Aufkleber

5 Jahre replaymag.de #3: 2 Supdub Pakete

Wie könnt ihr gewinnen?

Schreibt in den Kommentaren, wer euer Lieblingskünstler oder welcher dein Lieblingstrack von supdub ist. Unter allen Teilnehmern werden die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt.

Die Verlosung läuft bis Montag, den 28. April 2014 20.00 Uhr. Bitte beachtet die Teilnahmeregeln.

Alle 5 Jahre replaymag.de Verlosungen

5 Jahre replaymag.de #1: Heulsuse / Hanne & Lore Paket
5 Jahre replaymag.de #2: Distillery / Leipzig Paket
5 Jahre replaymag.de #3: 2 Supdub Pakete
5 Jahre replaymag.de #4: 2 Monaberry Pakete
5 Jahre replaymag.de #5: 2 Stil vor Talent Pakete

Über Claudi

Claudi wird euch ab sofort an ihrer Liebe zur Musik teilhaben lassen und euch des Öfteren mit wertvollen Informationen und Berichten auf dem Laufenden halten. Bereits im Jahr 2008 entfachte die große Leidenschaft zur elektronischen Musik, hervorgerufen durch befreundete DJs. Wenn sie nicht gerade hinter dem Schreibtisch sitzt und im Papierkrieg versinkt, dann vergnügt sie sich auf Partys, Veranstaltungen oder Festivals in diversen Städten. Eine bestimmte musikalische Richtung bevorzugt sie nicht. Egal ob treibende, kraftvolle Beats oder ein paar harmonische Melodien, sie mag Abwechslung, ist offen und entdeckt gerne neue Sachen.

64 Gedanken zu „5 Jahre replaymag.de #3: 2 Supdub Pakete

  1. Alex schreibt:

    1

    Lieblingslabel – Supdub!
    Lieblingskünstler – Alfred Heinrichs!
    Lieblingstitel – A new time & LENZ!

    Würde mich ultra drüber freuen :P

    1. Christian Kins schreibt:

      2

      Lieblingkünstler ist Alfred Heinrichs, dicht gefolgt von Carlo Ruetz.

      Mein Lieblingstrack ist „Insane“ von den Beiden.

    2. Anne Schultz schreibt:

      3

      LIeblingskünstler: Alfred Heinrichs !
      Lieblinstrack: Me and My Boys !

    3. Paul Thäsler schreibt:

      5

      Lieblingskünstler : Jens Lewandowski sehr nah gefolgt von Alfred Heinrichs .
      Titel : Animate Beings ( Orginal Mix)

      Ich würde mich sehr darüber freuen , weil Supdub mir sehr ans Herz gewachsen ist und ich die
      Sounds von Supdub einfach nur schön finde . :)

  2. Paul Almqvist schreibt:

    8

    Supdub is immer wieder für eine Überraschung gut.
    Lieblingskünstler: Alfred Heinrichs
    Lieblingstrack: puuuuuh schwierig, gibt so viele gute….aber dann wohl der hier: Heinrichs & Hirtenfellner – Tromp it

    Greetz!

  3. Max schreibt:

    10

    Lieblingslied aufjeden Fall Alfred Heinrichs und martin Books- Miami… Das lief einen Sommer hoch und runter!
    Wobei auch Lenz & firewood echte Knaller waren..

  4. rich schreibt:

    13

    Ja, war richtig dick im Eli!
    Lieblingstrack ist ‚I don’t Know‘ vom Lieblingskünstler Alfred Heinrichs ;)

  5. Daniel Jänike schreibt:

    18

    Lieblingskünstler : Alfred Heinrichs
    Lieblingstrack :Jens Lewandowski – Notion (Alfred Heinrichs Rmx)

  6. AvD schreibt:

    19

    Artist: Carlo und/oder Heinrichs
    Track: Klangbeispiel, Lenz & Down

    Sich bei supdub festzulegen ist hart :D

  7. Marc schreibt:

    21

    Künstler: : Jens Lewandowski

    für eine Track konnte ich mich leider nicht entscheiden :D aber es war ja nur Track oder Künstler gewünscht :P

  8. Stefan schreibt:

    22

    Lieblingskünstler: Carlo Ruetz, Alfred Heinrichs, Jens Lewandowski
    Lieblingstrack: Carlo Ruetz – Bamsik

  9. mirco merolle schreibt:

    30

    Carlo Ruetz ist mein nummer eins künstler bei supdub. mein absoluter lieblings track ist Carlo ruetz – conny ( original mix )

  10. Frank LaFunk schreibt:

    32

    So ziemlich alle VÖ’s von Supdub und immer mehr auch die Releases des Sublabels Moonplay finden bei mir aller höchsten Respekt und Anerkennung an die Leistung der/des jeweiligen Künstlers. Es ist auch einfach immer wieder spannend mitzuverfolgen, welch großen Anklang die Releases, bei so „großen“ Namen wie Richi Hawtin z.B. finden. Einfach stark und ich hoffe auch in Zukunft auf noch ganz viel Stoff aus dem Hause SUPDUB.

    Aktuell beschränke ich mich mal auf Alfred Heinrichs – A New Time, als Lieblingstrack.

  11. Anne schreibt:

    33

    Das gesamte Label is cool…,
    Ich bevorzuge Carlo Ruetz, Alfred Heinrichs, sowie Jens und René….
    Tracks wie: Notion, Mama San, miami, Borken key…..

  12. Lotte schreibt:

    35

    Lieblingskünstler? Lieblingstitel? ALLE! :-P
    … Aber derzeit ist es wohl Carlo Ruetz mit I’m Fucking Famous & René Bourgeois mit Quest ce que vous voulez.

  13. Kevin schreibt:

    36

    Ick bevorzuge ja eher persönlich die gesamte moonplay Brigade ;-)) und bei den Tracks kann ick ma einfach nich festlegen :-))

  14. Patrick schreibt:

    41

    Liebslingskünstler: Was für eine frage. Die richtige frage wäre ,,wer nicht“ und darauf antworte ich mal ganz spontan. Es gibt keinen. Supdub ist das Label mit den geilsten DJs überhaupt.
    Lieblingstrack: so viele… ,,Longdrink“
    ,,Instant“ , ,,you like too“ , ,,Russian Girl“ usw.

  15. Rainer Baustian schreibt:

    43

    Meine absoluten Evergreens sind „Feel Me“ und „Holzmarktstraße 25“ von Heinrichs & Hirtenfellner – rocken im Gegenteil zu sogar aktuellen Releases anderer Labels sogar noch heute!!! Solo ist von dem Herrn Heinrichs nach wie vor „I don´t know“ im Original Mix auf der Supdub 013-1 mein Favorit – fettes Brett! Letztere würde ich heute noch deutlich öfter spielen, wenn sie nicht vor lauter Hoch- und Runterlaufen lassen schon so knistern würde :D!

Schreibe einen Kommentar zu ken k Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

"Wenn wir könnten, würden wir Musik heiraten…"