Alan Fitzpatrick – The Tetra

Die heute erscheinende EP von Alan Fitzpatrick zeigt genau, warum er so ein Kraftpaket in der Technoszene ist. Sie nennt sich „The Tetra“ und wird auf Drumcode releast. Der gleichnamige Track klingt melodisch, verspielt und treibend zugleich. „We Are Forever Young“ kommt mit einem typischen Afterhour-Sound und straffer Bassline daher. Die dritte Nummer „1992“ führt uns in der Zeit zurück und hat eine härtere energetische Atmosphäre. Mit knackigen Drums, melodischem Synthesizer-Sound und eingängigen Vocals ist dieser Track ein weiteres Alan Fitzpatrick-Meisterwerk.

Trackliste

1. The Tetra
2. We Are Forever Young
3. 1992

Über Martin

Martin, IT-Spezi aus Chemnitz mit Liebe zur elektronischen Musik, unterstützt seit 2013 replay. Er steht zurzeit total auf härteren, düsteren Sound von Labels wie CLR, Drumcode oder Dystopian. Demnach hat er es sich zum Ziel gesetzt, vor allem den Bereich Techno voran zu treiben. Dabei ist er aber auch immer offen für andere Genres der elektronischen Musik. An den Wochenenden stürzt er sich gerne ins nächtliche Getümmel der verschiedensten Locations, um mit Freunden zu feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.