BerMuDa 2011: Berlin Music Days vom 02. – 05. November

Berlin Music Days 2011

Im April angekündigt, starten heute die diesjährigen Berlin Music Days (kurz BerMuDa). Mit den 3 Säulen BerMuDays (Programm), BerMuNights (Programm) und Fly BerMuDa wird für jedermann etwas geboten.

So versammeln sich vom 02. – 05. November Labels, Bookingagenturen, Künstler und Journalisten in der Hauptstadt. Es geht vor allem um eine noch bessere Verzahnung der Szene und um den Erhalt und den Ausbau von Berlin als wirtschaftlichen Standort für Musik.

BerMuDa 2011

BerMuDa Radio

Die Berlin Music Days 2011 werden in diesem Jahr gleich von 2 Radiosendern begleitet. Das BerMuDa Radio in Kollaboration mit BLN.FM wird alle Interessierten täglich von 20-24 Uhr mit aktuellen Mixen, News zu den Tages- und Nachtveranstaltungen und spannenden Interviews versorgen. Genau das richtige Warm-Up, um die kommenden Clubnächte zu starten.

Hören könnt ihr das BerMuDa Radio hier.

Zudem wird sich für das FLY BerMuDa Festival BLN.FM mit FLUX.FM zusammentun und live aus dem ehrwürdigen Flughafen Tempelhof senden. Am Samstag, den 5.11.2011, von 19 – 2 Uhr: exklusive Künstler Interviews, interessante Features und natürlich Live Streams direkt von den FLY Stages.

http://www.bln.fm
http://www.fluxfm.de

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.