Die Charts für Oktober 2010

1. Marc Romboy vs Stephan Bodzin – Triton


Marc Romboy vs Stephan Bodzin – Triton (Original Mix) (2010) Techno

2. Jean Claude Ades – Vallée De Larmes


Jean Claude Ades – Vallée De Larmes (Loko Remix) (2010) Tech House

3. Format B – Gospel


Format B – Gospel (Super Flu’s Antichrist Remix) (2010) Tech House

4. Super Flu – Poppycock


Super Flu – Poppycock (Super Flu’s Dj Edith) (2010) Tech House

5. Michel Cleis – Litoral


Michel Cleis – Litoral (Original Mix) (2010) House

6. Martin Solveig feat. Dragonette – Hello


Martin Solveig feat. Dragonette – Hello (Original Mix) (2010) Indie Dance / Nu Disco

7. Fritz Kalkbrenner – Right In The Dark


Fritz Kalkbrenner – Right In The Dark (2010) Deep House

8. Tiga – You Gonna Want Me


Tiga – You Gonna Want Me (Hey Today! Remix) (2010) Electro House

9. Marcel Fengler – Razkaz


Marcel Fengler – Razkaz (2010) Techno

10. Emil Tischbein – Sympathie


Emil Tischbein – Sympathie (AKA AKA Remix) (2010) Tech House

5 Gedanken zu „Die Charts für Oktober 2010

  1. HouseFreak schreibt:

    1

    Sehr geile Charts!
    Für mich der absolute Mörder-Track davon war Tiga – You Gonna Want Me (Hey Today! Remix)

  2. Alex schreibt:

    2

    Naja, diesen monat etwas enttäuschend die charts… aber das ist normal in den wintermonaten : ), nächstes mal etwas mehr vocal house und progressive house weniger minimal house und electro house

  3. Philipp (House 2 Electro) schreibt:

    4

    @HouseFreak
    Danke für dein Lob. „Tiga – You Gonna Want Me (Hey Today! Remix)“ ist wirklich geil geworden, wobei das Original von vor paar Jahren schon viel hergemacht hat.

    @Alex
    Tja, da kann man wohl nix machen. Aber ich kann dich beruhigen, dass kein Zusammenhang zu den Wintermonaten besteht. Generell tendiere ich aktuell viel zu Tech House und clubbigeren Tracks.

    Trotzdem möchte ich noch einmal sagen, dass die Charts immer meine subjektive Meinung zur aktuellen Musik im Monat widergeben. Ich stelle die Charts nicht für irgendwelche Leser auf, sondern für mich selbst. Und es wird immer so sein, dass der eine Geschmack daran findet und der andere wiederum nicht. So ist die Welt. Und genau das ist aber das Interessante, man kann darüber sachlich diskutieren.

    Generell würde ich mich darüber freuen, wenn Leser in den Kommentaren, ihre 10 Lieblinge des Monats vorstellen. Das wäre dann gleich noch besser für eine gepflegte Diskussion.

  4. Alex schreibt:

    5

    Mhh.. eine top 10 bekomm ich auf die schnelle nicht zusammen : )
    Aber mal ein paar lieder die mir in letzter zeit gefallen haben. Sind auch nicht so die meeega hits, aber halt mein geschmack eher : )

    Kindervater Ft. Mandy Ventrice – Lovephobia (Michael Mind Project Edit)
    Avicii – Bom (David Garcia & High Spies Remix)
    Skrillex – Scary Monsters and Nice Sprites (Original Mix)
    Julissa Veloz – Take Control
    Marc Romboy vs Stephan Bodzin – Triton

    lG Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

"Wenn wir könnten, würden wir Musik heiraten…"