Diversity Of Sounds, eine kleine Werkschau der Künstleragentur EUAM

Erik Ullrich kenne ich jetzt durch die Musik schon seit einigen Jahren und es macht Spaß, mit ihm zusammenarbeiten. Er macht seit einiger Zeit sein eigenes Business und ist der Gründer der kleinen, aber feinen Künstleragentur EUAM. Zu den betreuten Künstlern zählen unter anderem Martin Books, Dan Caster, Wigbert, Martin Kleinert, Dominik Hisslinger und Erich Lesovsky.

Um die Philosophie der Agentur den Musikleuten da draußen etwas näher zu bringen, hat Erik vier seiner Künstler mit einem Track für die Werkschau „Diversity Of Sounds“ beauftragt. Herausgekommen sind vier Tracks mit vier verschiedene Richtungen. Das ist EUAM, musikalische Vielfalt.

Kaufen kann man alle vier Tracks via Download auf der EUAM-Webseite für moderate 2,99 Euro.

Trackliste

01. Dominik Hisslinger – Stranger Things
02. Martin Kleinert – Little Cat
03. Marcus Sur – Master Of Fools
04. Erich Lesovsky – Call Me At Midnight

Diversity Of Sounds

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.