Frohe Weihnachten und danke für alles im Jahr 2015

Weihnachten 2015

Liebe Musikfreunde, liebe replaymag-Anhänger,

und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu. Alle Jahre wieder wirft man zum Jahresende einen Blick auf das ablaufende Jahr und fragt sich: Was war das nur wieder für ein Jahr?

Trotz des ganzen Weihnachtsstresses haben wir uns die Zeit genommen und unser Jahr Revue passieren lassen. Besser als mit den Worten von Berthold Auerbach könnte man es nicht ausdrücken: „Musik wäscht den Staub des Alltags von der Seele“.

Mit unserem replaycast und unseren replays der Woche (ehemals Sets der Woche) bieten wir euch monatlich und wöchentlich reichlich gute, abwechslungsreiche Musik. In diversen Beiträgen und Reviews über Veranstaltungen seid ihr auch immer bestens über aktuelle Geschehnisse, neue Musik von diversen Künstlern und Ausgehtipps informiert. Für Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Wünsche und natürlich konstruktiver Kritik sind wir stets offen. Scheut euch nicht, uns zu kontaktieren: post@replaymag.de / claudi@replaymag.de.

Besonders stolz sind wir auf unsere erste eigene Veranstaltung, die im Juli unter dem Motto „6 Jahre replaymag„, stattfand. Die Sets zum Nachhören gibt es übrigens hier. Es war schön zu sehen, mit wieviel Freude ihr uns eine unvergessliche Nacht gezaubert habt. Eine Fortsetzung für 2016 ist in Planung.

Wir möchten die letzten Tage des Jahres 2015 aber auch nutzen, um einfach all jenen zu danken, die uns begleitet und unterstützt haben. Ein besonderer Dank geht an die Künstler Martin Kleinert, paan, Ahoi & Cheers, MikAH, Alfred Heinrichs, Martin Books, Max Zander, Derron S., The Reason Y, Not Usual, René Bourgeois, The Glitz und Frankyeffe. Diese Jungs haben in diesem Jahr ihre Zeit investiert und für uns einen replaycast zusammengestellt.

Weiterhin möchten wir uns bei Supdub Records, Electric Kisses (Sunrise Open Air), Deep With You, Clubgänger Chemnitz, Treibsand Chemnitz, hearthis.at, TH!NK? Open Air, mottt.fm, Gunjah (Showboxx), Steffen (Club Paula, Ich & Du) und natürlich auch allen weiteren Partnern, Künstlern, Labels und (internationalen) Agenturen für die stets tolle, angenehme, aber vor allem zuverlässige Zusammenarbeit bedanken.

Ihr – unsere Freunde, Fans, Leser, Hörer, Anhänger und Weggefährten – seid unsere tägliche Motivation. Euch danken wir ganz besonders für eure Unterstützung. Wir hoffen ihr bleibt uns auch im kommenden Jahr treu. Wir wünschen euch nun frohe Weihnachten, Gesundheit, Frieden, Liebe, Geschenke und ganz viel gute Musik. Unser Geschenk für eure Ohren gibt es pünktlich am 24.12.2015.

Jeder Tag im neuen Jahr bietet euch so viele Chancen, das zu machen, was ihr wollt. Macht es auch, denn man lebt nur einmal. Wir wünschen euch einen bezaubernden Rave ins Jahr 2016. Anfang Januar starten wir dann nach einer kurzen Verschnaufpause wie jedes Jahr mit einem vollen Tank an Energie und Motivation und versorgen euch wieder in gewohnter Qualität und Frequenz mit Informationen und Neuigkeiten aus der Musikszene. Seid außerdem gespannt auf einen tollen neuen replaycast am 04.01.2016.

Bis bald!

Euer
Team replaymag.de

Über Claudi

Claudi wird euch ab sofort an ihrer Liebe zur Musik teilhaben lassen und euch des Öfteren mit wertvollen Informationen und Berichten auf dem Laufenden halten. Bereits im Jahr 2008 entfachte die große Leidenschaft zur elektronischen Musik, hervorgerufen durch befreundete DJs. Wenn sie nicht gerade hinter dem Schreibtisch sitzt und im Papierkrieg versinkt, dann vergnügt sie sich auf Partys, Veranstaltungen oder Festivals in diversen Städten. Eine bestimmte musikalische Richtung bevorzugt sie nicht. Egal ob treibende, kraftvolle Beats oder ein paar harmonische Melodien, sie mag Abwechslung, ist offen und entdeckt gerne neue Sachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.