Gary Beck – Bring A Friend

Wer auf guten Techno steht, der hat mit Sicherheit schon einmal von Gary Beck aus Glasgow gehört. Gary Back veröffentlichte diese Tage sein neues Album „Bring A Friend“, das 100. Album auf dem schottischen Label Soma Records. Soma’s 100. Album-Release ist ein großer Meilenstein für das Label und stellt eindrucksvoll unter Beweis, welchen Einfluss die Glasgower Technoschmiede auf die Musikszene seit zwei Jahrzehnten hat.

Gary Beck verkörpert die kontinuierliche Innovation von Soma, nachdem er im Jahr 2009 sein Debüt beim Label gab. In den Jahren seit seiner ersten Veröffentlichung hat sich Gary Beck zu einem weltweit sehr gefragten Künstler entwickelt.

Gary Beck

„Bring A Friend“ ist der beste Beweis, warum Gary Beck so ein gutes Standing hat und seine Musik nicht nur bei seinen Fans, sondern auch bei anderen DJs wie zum Beispiel Pan-Pot, Dubfire, Chris Liebing, Len Faki oder Slam extrem gefragt ist. Jeder Track des Albums ist perfekt ausbalanciert und völlig einzigartig, indem er eine vom ersten bis zum letzten Takt andauernde Klangreise schafft. „Bring A Friend“ ist als CD und Download erhältlich.

Trackliste

01. I Read About You
02. Algoreal
03. D51
04. Before the Crash
05. Unaware
06. Skiver
07. Hopkin
08. Little Moon
09. Bring a Friend
10. Operation

Gary Beck - Bring A Friend

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.