Joseph Capriati: „The music needs to be experienced, not just heard. Each round of notes represents a moment of our lives, an indelible memory as a postcard imprinted in the soul.“

Joseph Capriati

Vor kurzem hat Adam Beyer ein Statement veröffentlicht, dem nichts mehr hinzuzufügen war. Auch früher haben Musiker die Musik mit ihren eigenen Worten auf eine besondere Art und Weise definiert. Joseph Capriati hat heute folgendes geschrieben: „The music needs to be experienced, not just heard. Each round of notes represents a moment of our lives, an indelible memory as a postcard imprinted in the soul.“

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.