Making Contakt: Eine DVD-Dokumentation von Minus Records

Making Contakt

Making Contakt

Am 26. Februar bringt das legendäre Minus Label eine DVD auf den Markt: „Making Contakt – The Documentary“. Auf dieser gibt’s neben der Show noch viele Extras wie den Soundtrack auf CD, Fotos und ein Contakt Special ’09. Die Aufnahmen sind fortwährend unterlegt mit Audiokommentaren der beteiligten Künstler, der Crew oder von Freunden. Eine spannende Dokumentation, die natürlich auch von Tour-Ort zu Tour-Ort immer neue Aspekte und Wendungen hervorbringt.

Making Contakt – The Documentary
VÖ: 26. Februar 2010 (mit deutschen, italienischen, spanischen und französischen Untertiteln)
www.m-nus.com

Preview in Berlin
03. Februar 2010, ab 22:30 Uhr
Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin
Vorverkauf: für 6,50 Euro im Babylon Ticketbüro oder online unter: www.clubtransmediale.de

Reinschauen

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

2 Gedanken zu „Making Contakt: Eine DVD-Dokumentation von Minus Records

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

"Wenn wir könnten, würden wir Musik heiraten…"