Michael Nielebock – Time Machine EP

Mit der „Time Machine“ EP und dem gleichnamigen Original-Track gibt DJ und Produzent Michael Nielebock sein Debüt auf dem Berliner Label Deep Circus. Der zweite Track auf der EP ist ein Remix von SIS, der nah am Original bleibt, den Fokus aber mehr auf die Bässe legt. Hört am besten selbst. Wir verlosen unter allen hier eingegangenen Kommentaren fünf Vinyl-Exemplare (Teilnahmebedingungen). Teilnehmen könnt ihr bis Montag, den 29.07.2013 20 Uhr.

Michael Nielebock - Time Machine EP

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

7 Gedanken zu „Michael Nielebock – Time Machine EP

  1. stefan schreibt:

    1

    Ich hätte gerne ein exemplar…höre mir mit vorliebe unbekanntere Künstler an und ne neue vinyl ist herzlich willkommen in meiner sammlung

  2. Franky schreibt:

    2

    Ich als großer Fan von Club- und Electronicmusik und Sammler möchte so gerne so ein Exemplar gewinnen, ich bin immer sehr offen für neue Musik und suche stets nach Inspirationen in Sounds. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

"Wenn wir könnten, würden wir Musik heiraten…"