Oliver Schories – Fields Without Fences

Liveact, DJ, Produzent und Labelboss Oliver Schories veröffentlicht nach „Herzensangelegenheit“ und „Exit“ sein mittlerweile drittes Album. Es heißt „Fields Without Fences“ und erscheint auf SOSO, Schories’ eigenem Label. Seit 2012 kann man einen klaren Wandel in der Musik feststellen.

Aus der flotteren House- und Techno-Mischung von 2012 wurde eher schwerer, deeper, aber dennoch tanzbarer Sound. „Fields Without Fences“ wird es auf Vinyl, CD und in digitaler Form geben.

Trackliste

01. Undisguised
02. Copilot
03. Brizzle
04. Fields without Fences
05. In other words
06. Never
07. Missing Empathy
08. Homeboy
09. Late Checkout TBC
10. Daily Routines
11. Oil
12. Super Sunday

Oliver Schories - Fields Without Fences

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.