RAR – Hool EP

Die beiden Herren vom Projekt RAR veröffentlichen ihr 12″ Debüt auf Cocoon Recordings und sind damit für den zweiten Release des Frankfurter Labels seit dem Jahreswechsel verantwortlich. RAR ist das gemeinsame Projekt von den Produzenten und DJs Rampa und Re.You, die eigentlich keine große Einleitung brauchen. Denn beide sind mit ihren Soloprojekten sehr erfolgreich und mischen die Szene mit ihrer Musik immer wieder kräftig auf – der eine für keinemusik, der andere für mobilee.

Mit „Yeah Yeah Yeah“ hatten RAR zusammen mit der Sängerin Meggy bereits im 2012 im Rahmen der Cocoon Compilation L einen Hit gelandet. Die „Hool“ EP (erscheint auf Vinyl und digital) ist ein kleiner Vorgeschmack auf die kommende Tour, bei der das Liveset neben den bekannten Hits der beiden auch viel neues Material beinhalten wird.

Trackliste

(A1) Hool
(B1) Do We
(B2) The Tool

RAR - Hool EP

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.