replaycast #29 – Radiothérapie

replaycast #29 - Radiothérapie

Für unseren 29. replaycast lieferte Radiothérapie einen knapp 62-minütigen Mix, der etwas anders als sonst und deeper ist. War man doch die letzten Monate bis auf wenige Ausnahmen einen Sound der härteren Gangart gewohnt, geht es im Juli ruhiger zur Sache.

„Die Schönheit von Sound wird zur Perfektion, wenn sie ein großes Quantum Dunkelheit in sich hält“, nach diesem emotionalen Schema, das auch auf Künstler wie Oliver Huntemann oder Ben Klock zutreffen dürfte, produziert und spielt Radiothérapie.

Der ausgebildete Radioredakteur und studierte Journalist aus Würzburg verkörpert mit seinem speziellen Soundhybrid aus Deep House und Deep Techno eine einzigartige Kombination. Die eigenen Produktionen sind dabei immer wieder durch 80s‐Sounds inspiriert. Erst seit Mitte 2012 steht der gebürtige Allgäuer auf dem nationalen DJ‐Parkett und produziert seit Ende 2012 erste eigene Tracks. Motto: „Ich spiele irgendwo da, wo der Deep House aufhört und der Techno anfängt.“

Stationen wie der Klunkerkranich in Berlin oder das Harry Klein in München klapperte der 27‐Jährige bereits ab. Eine Residency unterhält der Würzburger zudem auf dem GET/LOST‐Festival im Allgäu, das drei Mal im Jahr internationale Acts in den Süden bucht und zusätzlich mit einer Clubtour verbunden ist.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir Radiothérapie für unsere replaycast-Reihe gewinnen konnten. Unbedingt reinhören – es lohnt sich! Selbstverständlich könnt ihr das Set auch downloaden und dazu abfeiern.

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.