Sven Hanke & 1125x – Freaking Bad

Dieses Mal möchte ich euch einen Track der etwas anderen Art vorstellen. Es geht um die Nummer „Freaking Bad“ des Duos Sven Hanke & 1125x aus unserer Heimat Sachsen. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Rave, Techno, Electro, Oldschool, Lost Places, Prodigys „No Good“, Berghain und E-Werk. Hierzu wird ein sehr stimmungsvolles Video in Schwarzweiß-Optik serviert. Der Track wurde bereits im April auf Strichcode Records veröffentlicht.

Sven Hanke & 1125x - Freaking Bad

Über Martin

Martin, IT-Spezi aus Chemnitz mit Liebe zur elektronischen Musik, unterstützt seit 2013 replay. Er steht zurzeit total auf härteren, düsteren Sound von Labels wie CLR, Drumcode oder Dystopian. Demnach hat er es sich zum Ziel gesetzt, vor allem den Bereich Techno voran zu treiben. Dabei ist er aber auch immer offen für andere Genres der elektronischen Musik. An den Wochenenden stürzt er sich gerne ins nächtliche Getümmel der verschiedensten Locations, um mit Freunden zu feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.