UNITEDRESPECT erleuchtete das Supermartxe Opening im Privilege

UNITEDRESPECT 2009

UNITEDRESPECT 2009

Am vergangenen Wochenende stand ganz Ibiza unter dem Zeichen von Respekt und Toleranz. Gemeinsam mit Tjaereborg flog UNITEDRESPECT 200 partywillige Botschafter zum Supermartxe Opening auf die Baleareninsel. Im Privilege trafen sie auf 10.000 Clubber aus der ganzen Welt, um gemeinsam mit ihnen für mehr Respekt zu feiern. Musikalisch setzten Lexy & K-Paul (Germany), Dan Rockz (Germany), Denis Electric (Germany), Sidney (Monaco) und Galiano Device (Germany) ein Zeichen für mehr Toleranz. Dabei beeindruckten vor allem Lexy & K-Paul mit ihren Klängen die balearische Insel.

Ermöglicht wurde dieses weltweite Symbol von Tjaereborg, die die 200 Partybotschafter für 69,00 Euro pro Person inklusive Flug, Hotel mit Vollpension, BBQ-Grill am Strand, Transfers und freiem Eintritt im Privilege nach Ibiza flogen. Und als Bonus für die Teilnehmer gab es am 20. Juni eine kleine, exklusive Party im Privilege nur für die 200 Botschafter. UNITEDRESPECT knackte den größten Club der Welt für dieses einzigartige Happening.

UNITEDRESPECT

UNITEDRESPECT

Das Jahr 2009 steht ganz im Zeichen von Respekt und Toleranz. Bereits im Januar plädierten die Initiatoren von UNITEDRESPECT mit dem gleichnamigen Event zu mehr Menschlichkeit und einem friedlichen, respektvollen Miteinander und luden internationale Weltstars wie Tiësto, Armand van Helden, Felix da Housecat, Chris Liebing, Lexy & K-Paul uva. zur Auftaktveranstaltung von UNITEDRESPECT nach Essen, um mit Künstlern und Fans gemeinsam ein Zeichen für Respekt und Toleranz zu setzen. Jetzt folgte gemeinsam mit Tjaereborg und Supermartxe ein internationales Statement aus dem Sommer-Hotspot Ibiza. Weitere Aktionen und Events in 2009 sind in Planung.

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.