Upon.You – Hot Five

Das Berliner Label Upon.You Records feiert Geburtstag – fünf Jahre! Ein halbes Jahrzehnt, in dem über 300 Tracks veröffentlicht und unzählige weltweite Labelnächte veranstaltet wurden. Aus gegebenem Anlass hat Mitgründer und Label-Zugpferd Marco Resmann eine aus zwei CDs bestehende Compilation mit insgesamt 22 Tracks zusammengestellt. Auch von uns herzlichste Glückwünsche zu diesem Jubiläum.

CD 1 bietet 12 neue, exklusive Tracks von diversen Upon.You Künstlern, während CD 2 frische Remixe einer Auswahl vergangener Releases präsentiert. Das wundervolle Paket ist digital und als Doppel-CD in den Online-Shops eures Vertrauens erhältlich.

Reinhören

Trackliste

CD 1
01. Echonomist – get control feat Dans Mon Salo
02. Emerson Todd – say goodbye
03. Nico Stojan – all that she want
04. Sierra sam – liege
05. Marco Resmann – room06
06. Ruede Hagelstein – crazy lips
07. ONNO & Marcus Gehring – high five
08. The Cheapers – true dis
09. Gunnar Stiller – loose walk
10. Re-UP – guess who`s back
11. Mathias Mesteño – back alley
12. Magit Cacoon – a place to dream about

CD 2
01. Agaric – after it all (Digitaline Remix)
02. Emerson Todd – you got to (Kris Wadsworth Dozin At The Knick Remix)
03. Douglas Greed feat. Delhia De France – sense (André Lodemann Remix)
04. Resmann & Meinhardt – l`amettla (Salvatore Freda´s Fritto Misto Remix)
05. Nico Stojan – wheely (Sven Tasnadi & Juno6 Remix)
06. Channel X – rodeo (Barem Remix)
07. Gunnar Stiller – open you (Layo & Bushwacka! Remix)
08. ONNO & Mathias Mesteño – puppets (Boris Werner Remix)
09. Re-UP – new mood (Marc Antona Remix)
10. Ruede Hagelstein – give a little slap to your soul (Patrick Chardronnet`s Dubby Mix)

Upon.You - Hot Five

Über Philipp

Philipp, der wohl größte Pan-Pot Fan auf Erden, ist das Herz und die Seele von replay – um nicht zu sagen: Philipp ist replay, wenn er nicht gerade als Webdesigner arbeitet. In vielen Beiträgen und musikalischen Schmankerln lässt Philipp euch an seiner Liebe zur Musik und nicht zuletzt an seiner musikalischen Entwicklung teilhaben. Im Moment öffnet er immer wieder gern die Schubladen Deep House, Tech House und Techno. Und dies macht er in jeder freien Minute, die sich finden lässt - mit jeder Menge Einsatz und Engagement, mit unglaublich viel Liebe zum Detail und einer LKW-Ladung Herzblut. Um euch weiterhin qualitativ hochwertige Einblicke in die Welt der elektronischen Tanzmusik zu liefern, ist Philipp für euch immer wieder ganz vorn dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.